0172 765 09 51 - Infotelefon täglich von 16 bis 17 Uhr info@liebewachsen.de
Seite wählen

Polyamorie, Offene Beziehung

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt

Kennst Du die Momente in denen Du spürst dass Du mehrere Menschen lieben kannst? In denen Du spürst wie eng Dich eine Beziehung macht?

Liebe ist ein großes, weites Gefühl. Wir lieben so viele Menschen in unserem Leben. Unsere Eltern, Großeltern, unsere Kinder, enge Freunde, Partner. Dann schließen wir eine Beziehung, vielleicht mit einer Hochzeit und einem Ehegelübde.

Wir sagen: Ab jetzt liebe ich nur noch Dich und Du liebst nur noch mich. So wie es heute ist wird es für immer sein. So wie wir uns heute lieben, sollen wir uns die nächsten 60 Jahre lieben. Und wenn Du das nicht tust trenne ich mich von Dir. Wir packen die Liebe in einen Rahmen. Wir wollen sie festhalten, sie manifestieren. So wie es sich jetzt anfühlt soll es sich für immer anfühlen. Und niemand darf dies von außen beeinflussen.

Ich kann diese Sehnsucht sehr gut verstehen. Wenn sich etwas gut anfühlt möchte ich es  auch festhalten. Am besten für immer. Doch die Realität zeigt uns oft dass Festhalten nicht geht. Es kostet uns viel Kraft und Energie. Es macht uns und unser Umfeld eng. Wir stellen Regeln auf für Untreue, Grenzen für das Miteinander mit anderen. 

Für viele Menschen macht das Sinn, und sie fühlen sich wohl darin. Für manche Menschen fühlt sich das nicht gut an. Dann machen alternative Beziehungsmodelle vielleicht mehr Sinn.

Was ist jetzt Polyamorie? Was ist eine Offene Beziehung? 

 Wenn Ihr Lust habt den klassischen Weg der Beziehung zu verlassen ist es wichtig dass Ihr Eure Definition findet. Worum geht es Euch? Was ist Euch wichtig? Wie soll Euer Leben sein, welche Werte möchtet Ihr leben?

Wenn dies Eure Fragen sind, dann kommt in die Paarberatung. Erzählt mir was Euch umtreibt, was Ihr braucht und wo Eure Konflikte und Grenzen sind. Dann finden wir gemeinsam Lösungen.

Was es dazu braucht? Den nächsten Schritt. Und der liegt jetzt bei Dir.

× Whatsapp